Löwen

Berliner Zoo – ein hervorragendes Erlebnis für Groß und Klein

Zwei kniende Elefanten aus Elbsandstein tragen zwei schwere Säulen, auf deren Spitze ein geschwungenes Dach steht, das mit goldenen orientalischen Gemälden und phantasievollen Schnitzereien verziert ist: Schon der Eingang zum Zoo Berlin – das 1899 erbaute Elefantentor – ist einzigartig. Und er ist wirklich ein Zoo der Superlative: Er feiert seinen 175. Geburtstag und ist der älteste in Deutschland. Mit rund 20.000 Tieren aus mehr als 1.000 Arten ist er die bedeutendste Sammlung der Welt. Das Aquarium Berlin ist eines der bedeutendsten öffentlichen Aquarien der Welt. Der Zoo verfügt über ein großes Katzenhaus, ein Flusspferdhaus und ein Nachttierhaus sowie das größte Vogelhaus Europas. Machen Sie Ihrer Familie eine Freude und nehmen Sie sie mit in den berühmten Berliner Zoo.

Giraffe aus Holz

Neue Pandas für den Zoo


Seit seiner Eröffnung im Jahr 1844 hat der Zoo viele berühmte Tiere beherbergt – von Bobby, dem Gorilla, bis Knut, dem Eisbären.
Bao Bao und Yan Yan waren jedermanns Lieblinge im Zoo, aber seit das Paar gestorben ist, gibt es im Zoo keine Pandas mehr. Nun sind die Gespräche mit China abgeschlossen, und im Sommer 2017 zog ein Pandapärchen in den Zoo ein. Vor ihren Augen wurde ein neues Gehege mit einem chinesischen Musikpavillon gebaut.

Das Aquarium Berlin


Das Aquarium Berlin, das Sie auch separat besuchen können, verfügt über Biotope für Haie, Piranhas und Korallenrifffische. In den Terrarien leben Insekten, Amphibien und Reptilien. Quallen pulsieren in Glaszylindern. Das Aquarium beherbergt 13.000 Tiere.

Fütterungszeiten und Führungen im Zoo


Ob Wölfe, Orang-Utans oder Flusspferde – die täglichen Fütterungszeiten für die hungrigen Zoobewohner sind immer ein Spektakel für alle Altersgruppen. Sie können eine spezielle Führung machen, um die Tiere besser kennen zu lernen, oder sich über speziellere Themen wie die Tierwelt Afrikas oder Südamerikas informieren. Auch abendliche Führungen und Fotoworkshops gehören zum Erlebnis Zoo.

Informationen für Schulen


Die Zooschule bietet Führungen für Schulen an, die auf jedes Alter zugeschnitten sind. Der Eintritt für Berliner Schülerinnen und Schüler beträgt jeweils 4 Euro, pro 15 Kinder kommt eine Begleitperson kostenlos herein. Klassen von außerhalb Berlins zahlen 6,50 € pro Schüler. Die Führung kostet 40 €. Wenn Sie einen individuelleren Besuch für Ihre Klasse wünschen, können Sie auf der Website des Zoos verschiedene Lernpfade herunterladen.

Informationen für Familien


Mit all seinen Veranstaltungen ist der Zoo nach wie vor eine der beliebtesten Attraktionen in Berlin für die ganze Familie. Auf der Homepage des Zoos können Sie Rallye-Blätter herunterladen, die den Kindern helfen, den Zoo zu erkunden und mehr über seine Bewohner zu erfahren. Außerdem bietet der Zoo in den Ferien besondere Aktivitäten in der Zooschule an. (Reservierung erforderlich)
Im eingezäunten Streichelzoo gibt es Ziegen, Gänse, Schafe und einen Esel, so dass die Kinder ganz nah an die Haustiere herankommen und wie Affen auf dem Spielplatz herumklettern können. Und wenn die kleinen Naturforscher so viel erforscht haben, dass ihre Füße eine Pause brauchen, können sie ihre Expedition in einem Bollerwagen fortsetzen (Leihgebühr 4 € + 10 € Kaution).

Kühlschrnak

Welchen Typ Mini Kühlschrank benötige ich für eine gute Gartenparty?

Was sind Mini Kühlschränke?

Ein Minikühlschrank ist ein kleiner Kühlschrank, der normalerweise klein ist, etwa 50-60 Liter. Dies sind die beiden gebräuchlichen Größen. Es gibt viele Möglichkeiten. Hier sind einige weitere Details über Minikühlschränke.

In den USA werden die meisten Hersteller Minis oder Minikühlschränke genannt. Es gibt sie in verschiedenen Formen und Größen. Ich habe unten eine Tabelle mit einigen der verschiedenen Größen von Minikühlschränken beigefügt, die ich im Laufe der Jahre gefunden habe.

Diese Größen und Formen sind auch bei anderen Herstellern und Einzelhändlern erhältlich. Sie können auch auf den Websites der verschiedenen Hersteller nachsehen und einige Informationen zu bestimmten Modellen finden. Wenn Sie Ihren örtlichen Eisenwarenhändler kennen, hat dieser vielleicht auch einige Informationen zur Verfügung.

Wichtige Fakten rund um den Mini Kühlschrank

1. Es handelt sich um einen Mini-Kühlschrank, der weniger Platz beansprucht

Der Mini Kühlschrank ist aus nur 2 Teilen aufgebaut. Im Falle des Kühlschranks müssen Sie einen 3-teiligen herstellen, weshalb der 3-teilige Mini Kühlschrank bei den Gartenparties zu finden ist.

2. Es ist wirklich einfach zu bedienen

Sie brauchen keine Fähigkeiten, um es zu benutzen. Der Mini-Kühlschrank ist einfach einzurichten, aber wenn Sie sich mit dem Kochen nicht so gut auskennen, dann ist es auch einfacher für Sie, die Zutaten herauszunehmen.

Es gibt eine Reihe von Funktionen, die auf Benutzerfreundlichkeit ausgelegt sind. Sie können den Mini-Kühlschrank genau wie einen normalen Kühlschrank benutzen. Achten Sie nur darauf, dass Sie alle Zutaten herausnehmen, damit Sie die Lebensmittel nicht tragen müssen.

Kühlschrnak43

Warum und für wen dies wertvoll ist

Gärtner, Hausgärtner und diejenigen, die gerne Gartenartikel einkaufen.

Sie brauchen den richtigen Mini-Kühlschrank, damit Sie und Ihre Familie genug Platz haben, um Ihr Lieblingsrezept zu kochen oder alle möglichen Speisen gemeinsam zuzubereiten. Sie müssen sich also die Größe des Kühlschranks und die Kapazität des Kühlschranks genau anschauen.

Wie viel Platz wird in der Küche zum Kochen benötigt? Und wie viel Platz kann man in einem Minikühlschrank oder in einem Gefrierschrank unterbringen, was ist dafür am besten geeignet? Und welche Art von Lebensmitteln bereiten Sie vor? Und welche Art von Lebensmitteln essen Sie mit der richtigen Größe?

Der beste Minikühlschrank für Gartenpartys, sei es für eine kleine Party oder eine Party, die größer als gewöhnlich ist, ist der KitchenAid-Minikühlschrank, auch bekannt als KitchenAid K-Cup. Der KitchenAid K-Cup ist ein kompakter und leicht zu lagernder Minikühlschrank, der leicht in eine typische Küchenschublade passt.

3 häufig gestellte Fragen

„Langweilt sich mein kleines Mädchen leicht, besonders in den Ferien?“,

„Ich werde immer eine separate Kühlbox für mein kleines Mädchen aufbewahren müssen,“

„Ich habe bereits einen großen in meinem Schlafzimmer und brauche keinen weiteren.“

Das sind wirklich gute Fragen, die man dazu stellen kann. Aber, es ist auch wirklich hilfreich und hilfreich für Leute wie mich, die nicht immer einen Kühlschrank im Haus haben können.

Für die Mehrheit der Menschen, die bereits einen dieser Minikühlschränke besitzen. Sie finden ihn in fast allen Lebensmittelgeschäften und in einigen großen Supermärkten. Sie sind in Größen von 1/4 oder 1 Gallone bis 1/2 Gallone erhältlich. Es gibt auch viele Möglichkeiten, wenn es um die Farbe geht. Der Kühlschrank, den ich in meinem Schlafzimmer habe, ist leuchtend gelb.

gps geräte

Was sind gute GPS-Geräte? Leitfaden für 2020

Ich habe ein paar gps-Geräte vorzuschlagen und empfehle Ihnen, sie auszuprobieren.

Sie sollten immer ein qualitativ hochwertiges GPS-Gerät haben, um Ihre Position auf der Erde zu kennen. Es ermöglicht Ihnen, den Weg zuruck nach Hause zu finden, gibt Ihnen nützliche Informationen über Ihre Umgebung und hilft bei der Navigation. Wenn Sie nicht wissen, wohin Sie gehen sollen oder wo Sie sich befinden, hilft Ihnen das GPS, den Weg mit nur wenigen Schritten zu finden. Ein GPS Geräte Test hilft oft ahnungslosen Kunden das passende Gerät zu finden
Für dieses Jahr habe ich alle gps-Gerate aufgelistet, die 2018 verfugbar sind. GPS ist eines der wichtigsten Werkzeuge in Ihrem Handy oder Tablet. Aber heutzutage ist es auch eine sehr beliebte Funktion in anderen Gadgets. Um mit GPS zu beginnen, sollten Sie mit den Grundlagen vertraut sein. Aber sobald Sie ein Gerät mit GPS eingerichtet haben, können Sie viele nützliche Dinge tun, wie z.B. eine Adresse oder ein Restaurant auf Ihrem Handy finden, Ihre Reise auf einer Karte vermerken und sogar Ihre Lieblingsorte als Orte speichern, die Sie besuchen mochten. Dieser Artikel gibt Ihnen hilfreiche Informationen über gps-Gerate.

Seien Sie sich dieser Nachteile bewusst beim GPS-Gerät

Ich werde Ihnen sagen, warum ich sie an meinem aktuellen Standort nicht nutze. Ich werde Ihnen ein paar Tipps geben, wie Sie Ihr Zuhause sicherer machen können, wenn Sie nicht in den USA sind.

Wir alle wollen eine einfache Losung und wenn Sie kein Gerät mit GPS haben, ist es vielleicht besser, es stattdessen zur Verfolgung Ihrer Kinder zu verwenden. GPS ist eines der besten Werkzeuge, um einen Freund in einer Menschenmenge zu finden. Es lasst Sie Ihren Platz in einer Menschenmenge finden und Sie können in Verbindung bleiben. Aber in einer belebten Situation können Sie den überblick über die aktuelle Zeit und den Standort verlieren. Sie können es verwenden, um den Ort des Restaurants zu finden, in dem Sie gerade essen, oder den Ort, an dem Sie sich fur ein Meeting aufhalten werden. Es hilft Ihnen auch, einen Ort zu finden, den Sie brauchen, ohne dass Sie dabei gestört werden. GPS ist auch ein gutes Hilfsmittel, um Ihre Kinder zu finden, wenn Sie es eilig haben. Es wird Ihnen helfen, Ihr Auto zu finden, das eine Fernbedienung fur Ihr Telefon hat. GPS kann Ihnen also auch helfen, Ihre Freunde zu finden, die eine Party veranstalten und darauf warten, Sie vom Hotel abzuholen, so funktioniert GPS.

Der Grund, warum GPS so nützlich ist, ist, dass wir alle unsere Mobiltelefone für verschiedene Aufgaben benötigen, wie z.B. das Abrufen von E-Mails oder das Spielen von Spielen. Wenn Sie eine Besprechung haben, dann brauchen Sie ein GPS-Gerät, deshalb empfehlen wir das GPS.

Flaschenwärmer für babys

Den richtigen Flaschenwärmer finden

Einige Leute sagen, dass man keinen Flaschenwärmer braucht – und für einige Familien kann das stimmen. Aber so wie Reis in einem Reiskocher einfacher zuzubereiten ist als ein Topf, können Formel, Muttermilch und Babynahrung leicht in einen Flaschenwärmer gesteckt werden, wodurch das meiste Rätselraten bei der Zubereitung der Babyflasche entfällt.

Was Sie über die Flaschenwärmer wissen müssen


Bereite zuerst die Babyflasche vor. Die meisten günstigen Flaschenwärmer können gefrorene Muttermilch nicht auftauen und diejenigen, die sie noch überhitzen können, was zu einem Nährstoffverlust führt(siehe hier: Flaschenwärmer Test). Es ist besser, gefrorene Milch in einer Schüssel mit warmem Wasser oder im Kühlschrank über Nacht aufzutauen, bevor Sie den Wärmer verwenden.
Lesen Sie das Kleingedruckte. Bei unsachgemäßer Verwendung können fast alle Flaschenwärmer die Milch überhitzen und verbrühen, was zu einem Abbau von Nährstoffen führt. Achten Sie darauf, die Gebrauchsanweisung sorgfältig zu lesen und die Flasche umgehend zu entfernen.
Stellen Sie sicher, dass Sie es testen. Während ein Babyflaschenwärmer eine große Hilfe sein kann, müssen Sie immer die Endtemperatur der Flasche oder Nahrung Ihres Babys testen, bevor Sie sie Ihrem Kleinen anbieten. Schütteln Sie ein paar Tropfen auf Ihr inneres Handgelenk ist der beste Weg – es sollte sich lauwarm anfühlen, niemals heiß.
Benutze nicht die Mikrowelle. Erwärmen Sie niemals Milch oder Babynahrung, indem Sie sie in der Mikrowelle kochen oder erwärmen‘, die die Milch oder Formel ungleichmäßig erwärmt und so heiße Stellen verursacht. Eine Flasche, die sich von außen lau anfühlt, kann in ihrer Mitte brennen, wodurch der Mund Ihres Babys verbrennt und die Nährstoffe in der Milch zerstört werden.
Während es verlockend ist, High-Tech zu gehen, denken Sie daran, dass Sie versuchen, Ihr Leben zu vereinfachen. Ihr Flaschenwärmer sollte das Erwärmen von Milch oder Babynahrung wesentlich einfacher machen, als das Sitzen einer Flasche in einer Schüssel mit heißem Wasser.

Nachfolgend die besten Babyflaschenwärmer, die Ihnen das Leben ein wenig erleichtern.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

Die wichtigsten DFB Länderspiele 2019 im Überblick

Im Jahr 2019 gibt es ein Dutzend FIFA Days, wo von der DFB Länderspiele angesetzt wurden.
Zu den wichtigsten Spielen zählt der Klassiker mit den Niederlanden am 06.09.2019 in Hamburg. Bei diesem Spiel handelt es sich, um ein EM-Qualifikationsspiel. Deutschland zählt neben den Niederlanden als der Favorit in der Gruppe C. Es kommt also am 06.09. zum direktem Duell dieser beiden Mannschaften. Deutschland liegt zurzeit mit drei gespielten Spielen auf dem zweiten Platz mit neun Punkten. Nordirland liegt mit einem Spiel mehr auf dem ersten Platz. Zum Duelle zwischen Deutschland und Nordirland kommt es am 09.09.19. Zurzeit hat nordirische Verband die Spielstätte noch nicht bekannt gegeben. Dies wird alles bis Ende Juli noch geschehen.

Ein Monat nach dem Spiel gegen die Nordiren, also am 09.10.19 kommt es zu einem Deja-Vu des WM-Finales vom 2014 gegen Argentinien. Das Spiel findet in Dortmund im Signal-Iduna-Park statt. Tickets für das Spiel sind allerdings schon so gut wie ausverkauft. Wer also das Spiel vor Ort sehen möchte, sollte sich beeilen, um noch Tickets zu bekommen.

Nach dem Testspiel gegen Argentinien, wird es nochmal ernst für die deutsche Nationalmannschaft. Am 13.10. spielt die deutsche Mannschaft in der estländischen Hauptstadt Tallinn gegen Estland. Auch dieses Spiel ist ein EM-Qualifikationsspiel und spielt eine große Rolle für den Gruppensieg in der Gruppe C.

DFB Länderspiel-Tickets rechtzeitig kaufen

Länderspiele sind nach wie vor einer der beliebtesten und am meisten verfolgten Fußball-Matches der Deutschen. Zuhause vorm Fernseher ist man natürlich in der Regel bestens unterhalten, jedoch ist das bei weitem nicht vergleichbar, mit live beim Spiel dabei zu sein. DFB Länderspieltickets zu Top-Konditionen erhält man unter anderem auf Tickets75.de.

Im November dieses Jahres stehen dann noch die letzten beiden wichtigen EM-Qualifikationsspiele an. Am 16.11. muss die deutsche Elf in Mönchengladbach gegen Belarus ran und drei Tage später muss sie das letzte Spiel des Jahres im Rückspiel gegen Nordirland in Frankfurt bestreiten. Diese beiden Spiele haben nochmal einen größere Brisanz, weil für Deutschland der Gruppensieg, die direkte Teilnahme an der EM berechtigt und man sich so die Play-Offs entgeht, die dann im nächsten Jahr stattfinden. Mit der derzeitigen Lage in der Tabelle der Gruppe C der Nationalmannschaft kann man davon ausgehen, dass Nordirland die größte Konkurrenz für Deutschland sein kann und die beiden Hin-/und Rückspiele entscheidend sind für die Platzierung in der Gruppe.

Moderner Stabmixer Test

Wir stellen euch in diesem Beitrag einige Pürierstäbe aus unserem Stabmixer Test vor. Hierbei handelt es sich um Geräte von Bosch und Braun.

Braun Multiquick 9 Stabmixer Test

Der Braun MQ 9 ist der bisher beste Pürierstab vom Hersteller Braun. In unserem Stabmixer Test erfahrt ihr die wichtigsten Details zum Modell. Er erschien im Jahr 2016 und besitzt viele einzigartige Funktionen, welche es so auf dem Mark bis Dato überhaupt nicht gab.

Im Set sind viele tolle Zubehörteile mit dabei um den Stabmixer möglichst umfangreich einsetzen und nutzen zu können.

Ihr könnt jedoch zwischen verschiedenteiligen Sets wählen. Es gibt zum Beispiel den Braun MQ 9005X Stabmixer mit 2 Zubehörteilen, den Braun MQ 9045X mit 4 weiteren Teilen und den Braun MQ 9087X mit 6 Zubehörelementen, dieses Set stellt den größten Lieferumfang dar.

Was die besonderen Funktionen betrifft, so besitzt der Braun MQ 9 Stabmixer nicht nur eine moderne Transportsicherung, sondern kann zusätzlich auch noch besser, schneller und mit weniger Kraftaufwand pürieren. Dank der AktiveBlendTechnologie kommt es zu einer Kraftersparnis um bis zu 40%, gleichzeitig bietet der Stab deutlich mehr Schneidfläche.

Unserer Meinung nach ist der Braun Multiquick 9 Stabmixer einer der besten Geräte auf dem Markt, allerdings ist er auch nicht ganz billig.

Bosch Stabmixer MSM88110

Ebenso ziemlich hochwertig, ist der Bosch Stabmixer MSM88110, er hat zudem ordentlich Power, zwar besitzt der Braun Multiquick 9 unglaubliche 1.000 Watt, doch der Bosch Stabmixer MSM88110 bringt mit seinen 800 Watt vollkommen zufriedenstellende Ergebnisse in die Küche.

Im Vergleich zum Braun Stabmixer gibt es keine stufenlose Regelung, sondern die Leistung kann über 12 Stufen + einer Turbotaste bedient werden.

Laut dem Hersteller Bosch ist mit dem MSM88110 eine ziemlich hohe Lebensdauer gewährleistet. Unserer Erfahrung nach ist dieser Hersteller tatsächlich vertrauenswürdig und die Geräte können sich was die Qualität betrifft sehen lassen.

Stabmixer Braun MQ 7

Der Braun Multiquick 7 Stabmixer ist schon eine ganze Weile auf dem Markt und erfreut sich dennoch großer Beliebtheit.

Er verfügt über die moderne stufenlose Smart Speed Technologie und besitzt einen sehr feinen Mixfuß. Außerdem gibt es eine Totmanneinrichtung. Wenn man den Taster am oberen Ende also nicht gedrückt hält, wird sich das Messer unten nicht in Rotation versetzen.

Das Gerät wird auch nach längerer durchgehender Nutzung nicht sehr heiß, natürlich wird das Handteil etwas warm, aber das war es auch schon.

Der MQ 7 Stabmixer eignet sich perfekt um vielseitige Gerichte zubereiten zu können. Darunter verschiedene Desserts, Suppen und vieles mehr.

Im Set ist auch ein Zerkleinerer mit dabei, mit dem ihr problemlos Zwiebeln, Walnüsse und Karotten zerkleinern könnt, das haben wir alles getestet.

Fazit zum Stabmixer Test

Jeden Test den wir mit den Pürierstäben durchgeführt haben hat uns gezeigt, dass es mittlerweile sehr preisgünstige Modelle zum besten Preis gibt.

Dennoch spielt der Preis eine bedeutende Rolle. Je teurer ein Gerät, desto hochwertiger ist es in der Regel auch und bietet darüber hinaus auch jede Menge Funktionen.

Munddusche gegen Mandelsteine – Geht das?

Mandelsteine sind ein mittlerweile bekanntes Problem. Niemand versteht sie und ihre Entstehung wirklich zu 100 Prozent. Vor allem ist es verwunderlich, dass nicht jeder mit Mandeln auch wirklich an Mandelsteinen leidet.

Die Entstehung kurz erklärt

Mandelsteine entstehen, sobald sich Essensreste in den sog. Mandelkrypten, also kleine Narben in den Tonsillen sammeln, dort verfaulen mittels Bakterien und sodann lästigen Mundgeruch und Fremkörpergefühl verursachen können.

Jene Krypten hat so gut wie jeder, der noch keine Mandel-OP hinter sich hat, doch nicht jeder hat Mandelsteine.

Nicht jeder hat Tonsillensteine in den Mandeln

Vermutlich hat dies verschiedene Ursachen. Eine übergeordnete Rolle scheinen die Größe und Form der Krypten in den Mandeln zu sein, jedoch hat Beobachtungen nach auch die Ernähung des Einzelnen auch einen Einfluss. Besonders Milchprodukte und Alkohol sollen die Entstehung von Mandelsteinen stark beschleunigen. Wir vermuten das liegt an dem bakteriellen Milleu, aber echte Forschung gibt es dazu nicht.

Mandelsteine mit einer Munddusche loswerden

Mandelsteine können mit etwas Übung schonend aus den Mandelkrypten herausgespült werden. Dabei verhindert man außerdem leichter, bei der Entfernung verletzt zu werden. Viele Betroffene benutzen aus der Verzweiflung heraus diverse (teils selbstgebaute) Werkzeuge. Die Folge sind hier oft entzündliche Verletzungen ggf. mit Folgeschäden, wie noch größerer Mandelkrypten. Mit einer Munddusche versucht man lediglich auf anfangs niedrigster Druckstufe, den Strahl genau auf die betroffenen Mandelkrypten zu richten. Hierbei werden die Tonsillensteinchen meistens ohne Gnade herausgespült. Beim einen oder anderen mit sehr tiefen Krypten, muss der Strahl vielleicht etwas härter an der Munddusche eingestellt werden – Hier aber bitte Schritt für Schritt!

Fazit

Mandelsteine sind nach wie vor schlecht erforscht und eine Art Tabuthema. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie auch das Absaugen der Steinchen. Jedoch empfiehlt es sich für jeden, der bereits im Besitz einer Munddusche ist, auch hier von dieser Gebrauch zu machen.

Sauna

Warum Sauna so gut ist

Regelmäßige Saunabesuche sind gesund. Aber nicht für jeden und nicht immer und nur, wenn man es richtig macht. Hier ist der neueste Thermencheck-Leitfaden zur Gesundheit in der Sauna. Mit allem, was Sie tun und lassen sollten und den besten Ratschlägen für ein gesundes Schweißerlebnis.

WARUM IST DIE SAUNA GESUND?


Alle reden darüber, aber kaum jemand weiß, warum es so gesund ist, regelmäßig in der Sauna zu schwitzen. Wir werden Ihnen sagen, was die Gründe dafür sind, dass Sauna gesund ist.


Entschlackung: Schwitzen reinigt den Körper und erweitert die Blutgefäße. Mit dem etwas hartnäckigen Mythos, dass die Sauna auch die Kilos fallen lässt, muss leider aufgeräumt werden. Sie verlieren zwar für kurze Zeit durch Schwitzen und den daraus resultierenden Feuchtigkeitsverlust an Gewicht, verbrennen aber kein Fett. Daher bietet die Sauna keinen wesentlichen Vorteil in Bezug auf die Gewichtsabnahme, auch wenn der Körper in der Ruhephase mehr Energie verbrennt, indem er den Stoffwechsel anregt.
Entspannung: Eine Sauna stimuliert nicht nur das Immunsystem, sondern hat auch eine positive Wirkung auf die Psyche. Denn in der Sauna entspannen sich die Muskeln und damit der Geist.
Krankheitsvorbeugung: Das Immunsystem wird durch den Wechsel von Hitze und Kälte während der Sauna aktiviert. Die Stärkung des Immunsystems in der Sauna kann vor Erkältungen und Infektionen schützen.
Du wirst dich besser fühlen: Regelmäßige Saunen verbessern auch das Aussehen Ihrer Haut. Das ständige warm/kalte Training ihrer Gefäße hält sie jung. Trockene Haut nimmt die Feuchtigkeit aus der Sauna auf und wird weicher, so dass die Sauna effektiv gegen Hautalterung wirkt. Darüber hinaus kann die Sauna auch bei Psoriasis, Akne und Neurodermitis gute Ergebnisse liefern. Auch mit einem Nackenmassagegerät kann man den gang mit der Sauna verbinden da es sehr beruhigend ist.
Durchblutungsförderung: Darüber hinaus wird die Durchblutung angeregt und die Venenmuskulatur trainiert. Dadurch können Venenerkrankungen gelindert werden. Saunas können auch bei niedrigem Blutdruck helfen. Aber nicht, wenn es eine organische Ursache hat! Wenn Sie Zweifel an Ihrer Gesundheit oder Unsicherheit haben, ist es am besten, mit Ihrem Arzt zu sprechen.
Atmung: Auch die Durchblutung der Schleimhäute der Atemwege wird durch warme Luft positiv beeinflusst. Regelmäßige Saunabesuche können vor allem bei Bronchialbeschwerden sinnvoll sein.
Höhere Lebenserwartung: Laut einer klinischen Studie in Finnland können Menschen, die regelmäßig die Sauna besuchen, eine längere Lebenserwartung haben. Das Schlaganfallrisiko kann durch regelmäßige Saunabesuche deutlich reduziert werden. In dieser Studie von 2018 wurden 1.600 Männer und Frauen befragt (Beobachtungszeitraum von 15 Jahren).

Es hat sich gezeigt, dass Saunabesuche ein- bis dreimal pro Woche das Risiko eines Schlaganfalls um 14% reduziert. Menschen, die mindestens vier- oder siebenmal pro Woche in die Sauna gehen, sind 61% weniger anfällig für einen Schlaganfall. Auf der positiven Seite kann sich die Sauna auch positiv auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Bluthochdruck auswirken, wenn Sie sich für eine milde Saunaform entscheiden. Im Allgemeinen ist es jedoch ratsam, vorab Ihren Arzt zu konsultieren. Diese Studie wurde in der Zeitschrift Neurology am 29.05.2018 veröffentlicht.

Verschiedene Arten von Saunen

Die ursprüngliche finnische Sauna, ist eigentlich lediglich ein einfaches Holzblockhaus mit Heizung oder Feuerstelle. Mittlerweile gibt es jedoch eine große Auswahl verschiedener Sauna-Arten. Besonders hervorzuheben ist hier ein toller Klassiker – Die Fasssauna.

Was genau ist eine Fasssauna und was sollte man beim Kauf beachten?

Eine Fasssauna ist ein doch recht lustiger Anblick. Wie der Name schon impliziert, ist eine solche Sauna geformt wie ein großes, liegendes Fass. Der große Vorteil ist hierbei erst einmal, dass die zylinderförmige Hütte im Garten steht, somit im Haus keinen Platz wegnimmt und dennoch das ganze Jahr über nutzbar ist.

fasssauna

Ein weiterer Vorteil einer Fasssauna ist der Kostenpunkt. Eine klassische Blockhüttensauna im Garten ist in aller Regel teurer, allein schon aufgrund der größeren Fläche. Das ist ein guter Grund, das gesparte Geld, bei einer Fasssauna wiederum in hohe Qualität zu investieren. Ja, auch beim Kauf von Fasssaunen gibt es viele verschiedene Möglichkeiten:

  • Der Untergrund für die Sauna
  • Holzofen oder Heizung mit Starkstromanschluss
  • Verschiedene Holzarten von Nordfichte bishin zu Thermoholz
  • Auch die Stärke der Holzwand spielt eine große Rolle

Auf Silviaunddennisbauen.de finden Sie zum Thema Fasssauna kaufen noch einen wesentlich ausführlicheren Ratgeber.

Wann sollte man nicht in die Sauna gehen?


Obwohl die Sauna grundsätzlich gesund ist, gibt es klinische Bilder und Momente im Leben, in denen ein Saunabesuch kontraproduktiv oder sogar gefährlich sein kann. Wir haben sechs Gründe gesammelt, warum Sie sich von Saunen fernhalten sollten:

  • Im Falle von Bluthochdruck oder Herzinsuffizienz sollten Sie weniger heiße Saunen wählen oder eine Infrarotkabine ausprobieren.
  • Wenn Sie Durchblutungsstörungen haben, gehen Sie niemals mit vollem Magen in die Sauna und vermeiden Sie Aufgüsse.
  • Sei nach dem Sport vorsichtig: Gehen Sie nicht gleich nach dem Sport in die Sauna, sondern warten Sie eine halbe Stunde, zur Beruhigung des Herz-Kreislauf-Systems.
  • Seien Sie vorsichtig, auch bei akutem Asthma! Der Kälteschock während der Abkühlung kann zu Anfällen führen.
  • Sie sollten auch bei Nierenproblemen vorsichtig sein. Durch den Verlust von Flüssigkeit werden die Nieren stärker belastet.
  • bei Rheuma sollten Sie die Sauna nur in der entzündungsfreien Zeit besuchen.

Wie sauniert man richtig?


Um sicherzustellen, dass Sie nichts falsch machen können, haben wir die besten Ratschläge für Anfänger und Fortgeschrittene für ein gesundes Saunavergnügen zusammengestellt. So geht saunieren richtig:

Duschen: Das Duschen hilft, den Fettfilm von der Hautoberfläche zu entfernen, welcher verhindert, dass sich die Poren richtig öffnen. Dann unbedingt abtrocknen, denn trockene Haut schwitzt schneller als feuchte Haut. Und es geht ja schließlich ums Schwitzen.
Man hat niemandem etwas zu beweisen: Gerade Anfänger in der Sauna und hier vor allem Männer, entwickeln manchmal zu viel Ehrgeiz und sitzen zu lange auf den obersten Rängen. Bei untrainierten Menschen kann das dazu führen, dass der Kreislauf zusammenbricht, also lassen Sie das lieber. Im Prinzip ist es effektiver, kurz und hart auf den oberen Bänken zu schwitzen, aber man muss sich zunächst langsam daran gewöhnen.
Gewöhn dich langsam daran: Auch beim Rausgehen sollte der Kreislauf zunächst wieder an eine aufrechte Haltung gewöhnt werden, in dem man sich zum Beispielt zunächst ein paar Minuten auf den untern Bänken hinsetzt. In der Regel ist es besser, in einer Sauna zu sitzen als zu Liegen, da sich die Poren der Haut leichter öffnen können.
Heiß und kalt: Wie beim Kneipen ist das Saunabad ohne einen schnellen Temperaturwechsel nutzlos. Natürlich ist es im Winter hervorragend und vor allem, wenn die Saunalandschaft des Spa einen Außenbereich hat. Warnung: Wenn Ihr Blutdruck hoch ist, ist es besser, sich nicht zu schnell abzukühlen, da eine plötzliche Verengung Ihrer Blutgefäße zu einem weiteren Anstieg Ihres Blutdrucks führen kann.
Von rechts nach links: Um Ihren Blutkreislauf zu schützen, sollten Sie immer kaltes Wasser von Ihrem rechten Knöchel zu Ihrem Herzen durch Ihre Beine und Arme leiten, nicht umgekehrt.
Lass dir Zeit: Eine Saunagang dauert 12 bis 15 Minuten, mit maximal fünf Minuten für den Aufguss. Zwei oder drei Durchgänge sind optimal. In der Zwischenzeit sollte eine Ruhezeit von mindestens 20 Minuten eingehalten werden.
Mach es öfter: Wenn Sie es einrichten können, versuchen Sie, ein oder zwei Saunabesuche pro Woche einzubauen.
Trink genug: Genügend trinken, um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen. Das Trinken zwischen den Saunen reduziert die entgiftende Wirkung. Das bedeutet, dass es am besten ist, vor und nach der Sauna so viel Mineralwasser oder stark verdünnten Fruchtsaft wie möglich zu trinken.
Iss nicht zu viel: Besonders bei Kreislaufproblemen sollte man nicht mit vollem Magen in die Sauna gehen. Dies könnte Ihr System überlasten.
Sauna verlassen: Wenn Sie sich krank, benommen fühlen oder ähnliche Symptome haben, verlassen Sie sofort die Sauna!

Wald, Park, Natur

Warum wir mehr in die Natur gehen sollten

Raschelndes Laub unter den Füßen, sanfter Wind in den Baumkronen, Vogelgesang von den Ästen. Stress wird abgebaut, Unruhe und Aufregung legen sich.

Schon eine kleine Dosis Natur kann den Spiegel Stresshormons Cortisol nachweislich senken. Die Farbe Grün scheint eine Rolle zu spielen, ist aber nicht unbedingt notwendig. Auch in den Bergen oder am Meer sinkt der Stresspegel deutlich.

Schon ein kleiner Spaziergang durch die Nachbarschaft kann helfen, sich ausgewogener zu fühlen. Es kommt nicht so sehr auf die Dauer der Draußen-Zeit an, sondern darauf, dass man möglichst regelmäßig eine Freiluftzeit in seinen Alltag einbaut. Wer viel Gepäck dabei hat, für den lohnt sich auch ein faltbarer Bollerwagen.

Stadtlärm und seine Auswirkung auf den Menschlichen Organismus sind mittlerweile gut erforscht. So kann die dauerhafte Unruhe zum Beispiel zu einem höheren Herinfarktrisiko beizutragen, Schlaganfälle, Schlafstörung und auch Depression auszulösen.

Ein weiter guter Grund mal einen Abstecher in die Natur zu machen sind die Aromen des Waldes – die so genannten Terpene – ätherischen Öle, die die Stimmung erhöhen und das Immunsystem stärken. Auch Im Meer sind es jede Menge Stoffe wie Sole, Fluorid und Jod. Welche gut für die Haut und die Atemwege sind.

Bewegung in der Wildnis verstärkt den positiven Effekt weiterhin. Aber es sollte ist eine moderate und achtsame Bewegung sein – zum Besipiel Joggen- nicht jedoch das Training für den nächsten Marathon. Der Aufenthalt im Freien muss freiwillig und selbstbestimmt sein, damit er gesund ist.

Vielleicht ist es auch unsere genetische Veranlagung, die uns den Alltag unter freiem Himmel vergessen lässt. Wir sind auf das Leben unter freiem Himmel programmiert, nicht auf Gebäude mit künstlicher Beleuchtung und Aufzügen.

Was, wenn dieses Idealbild nicht vor der Tür steht? Dann können Sie in den Park gehen, anstatt in die Kantine, raten Experten. Jeder nach seinen Vorlieben und vor allem nach seinen Möglichkeiten – das Wichtigste ist, rauszukommen.

Pilze

Pilzsaison- das richtige Pilzbuch finden

In ein Lebensmittelgeschäft gehen und Pilze kaufen die gut aussehen? Das ist nicht jedermanns Sache. Einige ziehen es vor, Pilze in der Wildnis zu sammeln. Aber Vorsicht: Es gibt giftige Pilze, die bis hin zum Tod gesundheitliche Probleme verursachen können.

Für Laien, aber auch für bereits Etablierte Pilzliebhaber ist es daher wichtig, sich vorher über Essbarkeit zu informieren. Und wenn man mitten im Wald mit einem Pilz konfrontiert wird, kann man nicht immer mit internen Empfang rechnen. Ein Pilz kann nicht als viskoser Pilz mit einem Durchmesser von 4-10 cm mit einem gerippten Stiel und einem Fleisch eingestuft werden, das sich unter Druck nicht verfärbt.

Der Butterpilz kommt in den Kiefernwäldern vor und ist an der braunen Farbe der Kappe, dem weißen bis hellgelben Fleisch, den gelben Röhren und dem Stamm mit gelblich-weißen und braunen Streifen neben der Kappe zu erkennen.

Man kann ihn von August bis November im Wald finden.

Auch wenn er essbar ist, musst du vorsichtig sein, denn es kann zu allergischen Reaktionen kommen. Es besteht auch die Möglichkeit der Verwechslung mit dem Goldröhrling.

Es ist also gut ein Pilzbuch mitzuführen. Man kann sich informieren vergleichen und ist nicht auf Akku oder Netz angewiesen.

Nicht nur für den Konsum

Es gibt auch viele Sammler, die einzigartige oder seltene Pilze sammeln. Ein gutes oder mehrere Pilzbücher sind notwendig, um die Ergebnisse korrekt zuzuordnen. Denn auch die besten Bücher über Pilze müssen nicht von guter Qualität sein.

Oft hilft es in Sammlerforen Fragen zu stellen. Welches Pilzbuch wird empfohlen? Welches ist für die Laien am besten geeignet? Neueinsteiger haben eine große Auswahl an Büchern über Pilze, aber welches ist verlässlich und am besten geeignet?

Merkmale eines guten Pilzbuches?

  • viele Fakten
  • Fotos
  • Vorkommen

Nicht nur für Pilzliebhaber geeignet

Ein Pilzbuch hat nicht nur einen Mehrwert für diejenigen, die Pilze suchen. Auch die Eltern profitieren stark davon. Kinder sind es gewohnt, alles in den Mund zu nehmen und zu probieren. Kinder rennen gerne und viel im Wald herum? Eines Tages wird es vielleicht hungrig und sieht einen schönen Pilz, halbrund, 3-10 Zentimeter breit und 12 Zentimeter hoch.

Dieser Pilz, auch wenn er noch braun ist, ist essbar und wird Maronenröhrling genannt. Er kommt in der Regel von Juni bis November in Nadelwäldern vor. Das Kind pflückt, isst ein wenig und bringt den Rest der Pilze nach Hause -das ist natürlich der Idealfall. Zuhause kann dann mit einem geeigneten Zerkleinerer die Pilze in die Wunschgröße schneiden und in einer Pfanne gut anbraten.

Aber findet das Kind im Laubwald einen Pilz mit einem weißen Stiel und einem schönen roten, kugelförmigen Hut? Er ist schön anzusehen, aber alles andere als essbar. Mit den wenigen Eigenschaften, die ein Laie eindeutig zuordnen kann, ist es nicht einfach, ihn zu Hause zuzuordnen. Probieren sollte man auch nicht sofort, besonders dann nicht, wenn sich das Kind bereits unwohl fühlt.

Sie können Ärzten bei der Behandlung helfen, indem Sie ein Beispielexemplar oder ein Lexikon zur Hand haben. Der Pilz, 3 bis 8 cm breit und bis zu 6 cm hoch, handelt es sich um den giftigen Buchen-Speitäubling, der leicht mit dem genießbaren Apfeltäubling zu verwechseln ist.

Gute Grundkenntnisse über Pilze im Wald sind nicht schlecht und können durch ein gutes Pilzbuch ergänzt werden.

Wo finde ich gute Pilzbücher?

Es geht nichts über ein perfektes Pilzbuch. Du musst dir individuell ansehen, welches Pilzbuch das Beste für dich persönlich ist.

Gute Bücher über Pilze gibt es überall. Auf verschiedenen Bestellseiten, im Buchhandel oder durch Zufall auf einem Flohmarkt.

Beim Online-Geschäft ist es wichtig, die Empfehlungen in den Büchern von Pilz zu berücksichtigen. Die Anzahl der großen Rezessionen ist in der Regel ein guter Indikator für die Qualität des Pilzbuches.

  • 1
  • 2